In den letzten Jahren hat AdWords viel schlechte Presse bekommen, und viele Vermarkter haben es wegen der gestiegenen Kosten & der "Ohrfeigen", die immer wieder zu passieren scheinen, vermieden, AdWords Experte Felix Wenzel. In diesem Artikel möchte ich Ihnen genau zeigen, warum diese Quelle immer noch eine der besten ist, mit der Sie online einen massiven Gewinn erzielen können.






Geheimnis #1:

Das erste, was Sie erkennen müssen, ist, dass sich AdWords über die Jahre verändert hat. Als sie anfingen, Sie Traffic kaufen zu lassen, konnten Sie alle Arten von Leuten für ein paar Pfennige pro Klick auf Ihre Website kommen lassen, und sie hatten keine Qualitätsbewertungen, um die sie sich Sorgen machen mussten.

Sie konnten das Wörterbuch auf Ihr Konto laden, es einschalten und innerhalb von Stunden hatten Sie Traffic. Das Coole daran war auch, dass es in den meisten Märkten keine Konkurrenz gab, die Klicks kaufte.

Man konnte in die meisten Märkte gehen und eine Menge Leute auf sich zukommen lassen, weil man niemanden hatte, gegen den man konkurrieren konnte.

Geheimnis Nr. 2:

Es ist eine gute Sache, dass sie Qualitätsquellen eingerichtet haben und dass es Konkurrenz gibt. Das ist es, was Sie wollen, wenn Sie auf der Suche nach einem Markt sind. Der Grund dafür ist, dass dies zeigt, dass sie es mit dem Schutz ihrer Marke ernst meinen und dass sie wachsen.

Außerdem - je mehr Wettbewerb Sie haben, desto mehr Eintrittsbarrieren schaffen Sie hinter sich für neue Leute, die auf Ihren Markt kommen. Das ist eine gute Sache, denn dadurch wird verhindert, dass Leute kommen und das, was Sie tun, duplizieren.